Querschnittslähmung

Rollstuhlverladung mit dem Ladeboy

  • Rollstuhlverladung
  • Rollstuhlverladesystem
  • Ladeboy
  • Ladeboy Rollstuhlverladung
  • Rollstuhlverladung Selbstfahrer
  • Ladeboy Selbstfahrer

Der Ladeboy ermöglicht ein bequemes Verladen des Rollstuhls vom Fahrersitz aus. Ein Tastendruck auf Ihre Fernbedienung genügt und sowohl die automatische Schwenk- oder Schiebetüre als auch Ihr Rollstuhl setzen sich in Bewegung.

Der Einbau der Rollstuhlhebevorrichtung eignet sich für alle Fahrzeuge mit mindestens 4 Türen. Die vollautomatische Rollstuhlfixierung verzichtet auf jegliche Kraftakte und bietet Ihnen den höchstmöglichen Bedienkomfort. Durch das Two-Step Handling – Anfahren, Knopf drücken – erreicht das Verladen eine neue Dimension. Das komfortable Einladen des Rollstuhls für Selbstfahrer/innen.

Per Knopfdruck wird die Schwenktür geöffnet und der Rollstuhl wird automatisch hinter den Fahrersitz eingeladen. Diese komfortable und sichere Bedienung erfolgt vom Fahrersitz aus und ist deshalb für alle Selbstfahrer geeignet. Fast alle viertürigen Fahrzeuge können verwendet werden. Die linke hintere Tür wird zu einer Schwenktür (einer Art Schiebetür) umgerüstet. Hierzu wird an der Originaltür eine zuverlässige Schwenkmechanik angebracht, damit sie sich automatisch öffnen und wieder schließen lässt.
Beim Van mit bereits serienmäßiger Schiebetür ist der Ladeboy in kürzester Zeit eingebaut. Er ist geeignet für faltbare Rollstühle und faltbare Rollstühle mit Elektroantrieb, wie e-fix und e-motion.

Vorteile:
· Wetterbeständig
· Drei Sitzplätze bleiben im Pkw erhalten
· Kofferraum bleibt unverändert
· Schnell ausbaubar